ehe für alle stoppen

Ehe für alle ist verfassungswidrig: Grundgesetz schützen

Finden & Fragen Sie Ihren

BUNDESTAGS-
ABGEORDNETEN

Alle anzeigen Deutschlandkarte

Finden & Fragen Sie Ihren

ENTSCHEIDUNGS-
TRÄGER

Alle anzeigen

Finden & Fragen Sie Ihren

EU-
Abgeordneten

Alle anzeigen

INITIATIVEN ANTWORTEN

Bernd Sibler

Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU) Bayern

Initiative:
FÜR EINEN RICHTUNGSWECHSEL IN DER FAMILIENPOLITIK
Charakter:
Befürworter

Sehr geehrte Petenten, Sie haben mir Ihren Petitionstext zur „Ehe für alle“ zukommen lassen. Sehr gerne möchte ich kurz darauf antworten. Für die...

Antwort lesen

Patrick Schnieder

Christlich Demokratische Union (CDU) Rheinland-Pfalz

Initiative:
Bargeld erhalten!
Charakter:
Befürworter

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Nachricht zur Diskussion um die Einführung einer Bargeldobergrenze. Auch ich bin entschieden...

Antwort lesen

Sylvia Pantel

Christlich Demokratische Union (CDU) Nordrhein-Westfalen

Initiative:
FÜR EINEN RICHTUNGSWECHSEL IN DER FAMILIENPOLITIK
Charakter:
Befürworter

Sehr geehrte Damen und Herren, herzlichen Dank für Ihre Ausführungen denen ich zustimmen kann. Seit Jahren setzte ich mich genau für die Dinge...

Antwort lesen

Florian Hahn

Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU) Bayern

Initiative:
FÜR EINEN RICHTUNGSWECHSEL IN DER FAMILIENPOLITIK
Charakter:
Befürworter

Sehr geehrte Damen und Herren, danke für Ihre Mail. Ich sehe das Thema genauso kritisch wie Sie und bedauere es sehr, dass hier im Schnelldurchgang...

Antwort lesen

Ursula Groden-Kranich

Christlich Demokratische Union (CDU) Rheinland-Pfalz

Initiative:
FÜR EINEN RICHTUNGSWECHSEL IN DER FAMILIENPOLITIK
Charakter:
Befürworter

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Email zum Thema "Ehe für alle". Seien Sie versichert, dass ich dem Gesetzentwurf hierzu im...

Antwort lesen

Patrick Schnieder

Christlich Demokratische Union (CDU) Rheinland-Pfalz

Initiative:
FÜR EINEN RICHTUNGSWECHSEL IN DER FAMILIENPOLITIK
Charakter:
Befürworter

Sehr geehrte Damen und Herren, ich danke Ihnen für Ihre Nachricht zur kurzfristig angesetzten Abstimmung zum Thema „Ehe für alle“. Ich werde gegen...

Antwort lesen

Stefan Heck

Christlich Demokratische Union (CDU) Hessen

Initiative:
FÜR EINEN RICHTUNGSWECHSEL IN DER FAMILIENPOLITIK
Charakter:
Befürworter

Sehr geehrte Damen und Herren, morgen wird der Deutsche Bundestag über die "Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare" abstimmen. Aus...

Antwort lesen

Andreas Lenz

Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU) Bayern

Initiative:
FÜR EINEN RICHTUNGSWECHSEL IN DER FAMILIENPOLITIK
Charakter:
Befürworter

Sehr geehrte Damen und Herren, ich kann Sie sehr gut verstehen! Ich werde gegen das Gesetz stimmen – wie annährend die gesamte CSU-Landesgruppe. ...

Antwort lesen

Peter Ramsauer

Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU) Bayern

Initiative:
FÜR EINEN RICHTUNGSWECHSEL IN DER FAMILIENPOLITIK
Charakter:
Befürworter

"Ich wollte das Thema überhaupt nicht im Bundestag haben. Deutschland hat ganz andere Probleme. Ich halte es für völlig falsch, dass die CDU mit der...

Antwort lesen

Bettina Hagedorn

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) Schleswig-Holstein

Initiative:
STOPPT DIE DIGITALE ZENSUR
Charakter:
Befürworter

Sehr geehrter Herr Damen und Herren, vielen Dank für Ihr Schreiben vom 16. Mai zum geplanten Gesetz zur Verbesserung der...

Antwort lesen
Weitere Antworten lesen