Stellen Sie hier Ihre Frage

Hilfe & Information


Um eine Frage an den Entscheidungsträger zu stellen, geben Sie bitte Ihren Namen und eine gültige Emailadresse an. Es wird Ihnen nach Absendung der Frage eine Email mit einem Link zur Freischaltung zugeschickt.

Die Fragesteller sind angehalten, ihre Fragen sachbezogen, höflich und prägnant zu formulieren und sich im Rahmen der gegebenen Rechtsordnung zu halten.

Alle auf Abgeordneten-Check.de gestellten Fragen werden von einer Redaktion gegengelesen und erst danach freigeschaltet. Die Redaktion behält sich vor, sachfremde oder der Netiquette nicht entsprechende Fragen nicht freizuschalten.

Leitfaden zur Freischaltung

Fragen & Antworten

Betreff: Entwertung meiner Ersparnisse

Wirtschaft | | Verfasst von

Frage an Frau Lötzsch

Sehr geehrte Frau Lötsch,

ich spare mir meine Altersvorsorge seit 25 Jahren vom Mund ab. Vom Nettoeinkommen! Durch die globale Zockerei, die kein Entscheiungsträger aufhält, verliert diese jahrelang gepriesene Säule der Altersversorgung ständig an Wert. Die Rente idt nicht mehr sicher, sogar offiziell. Was denken sich gewählte Entscheidungsträger eigentlich, wovon ich im Alter leben soll? Sie machen sich keine Sorgen um sich und Ihre Nachkommen? Wenn nicht, frage ich mich wieso?

K.Lang