Antwort

Alexander Krauß
Christlich Demokratische Union (CDU)
Sachsen


Initiative
GENDER MAINSTREAMING ZERSTÖRT EHE UND FAMILIE

Befürworter

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

zur Petition nehme ich wie folgt Stellung:

 

Ich danke Ihnen für die Petition sowie Ihren Einsatz für die Stärkung von Ehe und Familie. Auch ich halte nichts von der Genderideologie, die von linken Kreisen forciert wird – während Ehe und Familie nicht ansatzweise die gleiche Aufmerksamkeit erfahren. Ich teile Ihre Ansicht, dass Ehe und Familie die nötige Wertschätzung erfahren müssen!

Wir brauchen eine breite Debatte zu Ihrem Anliegen. Derzeit bestimmt eine kleine Minderheit den politischen Diskurs. Die sächsische Union ist bestrebt, die Genderideologie einzudämmen. Da wir in einer Koalition mit der SPD arbeiten, ist dies eine große Herausforderung.

Mit einem herzlichen Glückauf grüßt Sie

Alexander Krauß MdL