Abgeordneten-Check

Profilbild von Niels Annen
Susie Knoll / spdfraktion.de / Pressebild / Ausschnitt

Niels Annen

Frage stellen
Jahrgang
1973
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Parlament
Deutscher Bundestag

Frage und Antwort

Lebensrecht

Datum:
Verfasser:
Frage von Frau Julia Hortmann

Sehr geehrter Herr Annen, da nur der Entwurf von Prof. Dr. Sensburg die Sterbehilfe ablehnt, möchte ich Sie daher bitten, bei der Abstimmung in Bundestag für diesen Entwurf zu stimmen. Ich möchte auch in Zukunft in einer Gesellschaft leben ohne die Option einer Sterbehilfe. Auch als Krankenschwester lehne ich das ab. Ich glaube auch, daß wir Menschen nicht das Recht haben, uns das Leben zu nehmen, weil wir es uns auch nicht selbst gegeben haben. Auch wenn man alt und krank ist, ist das kein Grund, ein Leben zu beenden. "Du sollst nicht töten" : auch hat niemand das Recht sich selbst zu töten und auch kein Arzt oder Angehöriger oder irgendeine andere Person sollte in den Zwiespalt gebracht werden, jemandem zu unterstützen sich das Leben zu nehmen. Wie werden Sie bei der Abstimmung im November entscheiden? Ich wünsche Ihnen viel Weisheit für Ihre herausfordernde Aufgabe. Mit freundlichen Grüßen Julia Hortmann

Profilbild von Niels Annen
Susie Knoll / spdfraktion.de / Pressebild / Ausschnitt

Antwort von Niels Annen

[NOCH KEINE ANTWORT]

Zurück zum Profil