Entscheidungsträger

Hans-Peter Uhl

Hans-Peter Uhl Fotoquelle: Henning Schacht/www.cducsu.de/CC BY-SA 3.0 DE/Ausschnitt
Partei
Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU)
Ergebnis
Wohnort
Geburtstag
05.08.1944

Stellen Sie hier Ihre Frage

Hilfe & Information


Um eine Frage an den Entscheidungsträger zu stellen, geben Sie bitte Ihren Namen und eine gültige Emailadresse an. Es wird Ihnen nach Absendung der Frage eine Email mit einem Link zur Freischaltung zugeschickt.

Die Fragesteller sind angehalten, ihre Fragen sachbezogen, höflich und prägnant zu formulieren und sich im Rahmen der gegebenen Rechtsordnung zu halten.

Alle auf Abgeordneten-Check.de gestellten Fragen werden von einer Redaktion gegengelesen und erst danach freigeschaltet. Die Redaktion behält sich vor, sachfremde oder der Netiquette nicht entsprechende Fragen nicht freizuschalten.

Leitfaden zur Freischaltung

Fragen & Antworten

Betreff: Linksextreme Gewalt & sexuelle Vielfalt

Wirtschaft | | Verfasst von

Frage an Herr Uhl

Sehr geehrter Herr Uhl,
zu Zeiten von Franz Josef Strauß, den ich noch persönlich kannte, war die Politik der CSU klar ausgerichtet am katholischen Glauben. Links- oder rechtsextremer Gewalt wurden entschieden Grenzen gezogen, wie auch einer Einwanderung in die Sozialkassen. Ebenso war eine Relativierung der ordentlichen Ehe undenkbar. In den Schulen wurde auf charakterliche Erziehung großen Wert gelegt. Das alles scheint nicht mehr zu gelten. Was gedenken Sie konkret in den nächsten Wochen und Monaten gegen diese Dammbrüche zu unternehmen?
Mit freundlichen Grüßen aus München
Rudolf Steinmetz